"Die Tropfen machen mich entspannter und ich muss nachts nicht mehr so viel grübeln"

Alfred Grafenhorst 78 Jahre, Deutschland

CBD-Öl hilft Alfred Grafenhorst besser zu schlafen
CBD-Öl hilft Alfred Grafenhorst besser zu schlafen

 

Welche Schmerzen, Probleme & Symptome haben Sie, die Sie bekämpfen bzw. bekämpfen möchten?

Ich habe starke Schlafstörungen, die durchgehend mit Schlaftabletten behandelt wurden und Schmerzen in der Hüfte.

 

Wie wirken sich diese Probleme auf Ihren Alltag aus?

Ich war eigentlich ständig müde und deshalb auch energielos. Bei einfachen Arbeiten – wie Rasenmähen – schmerzt zudem meine Hüfte so stark, dass ich dauernd Pausen einlegen musste.

 

Seit wann testen Sie CBD-Öl und wie wirkt es bei Ihnen? Ich nehme das Öl seit 3 Wochen ein und habe bereits nach der 3. Einnahme eine Veränderung gespürt. Ich konnte einen sehr entspannten und langen Mittagsschlaf machen und auch nachts ohne Probleme und vor allem ohne Schlaftabletten einschlafen. Da ich das Öl speziell für die Schlafstörungen eingenommen habe, habe ich gestaunt, als es auch mit meiner Hüfte besser ging. Das hab ich erst gar nicht erwartet. Aber seit den ersten Tropfen CBD-Öl bin ich mobiler und habe beim Laufen keine Schmerzen mehr.

 

In welcher Dosierung nehmen Sie die Tropfen ein?

Ich nehme 2 bis 3x am Tag 2 Tropfen. Wenn ich die Tropfen abends, genau vorm ins Bett gehen nehme, dann kann ich die Nacht durchschlafen. Das war lange Zeit undenkbar für mich. Die Tropfen machen mich entspannter und ich muss nachts nicht mehr so viel grübeln. Morgens helfen sie mir gut in den Tag zu kommen und mich besser bewegen zu können.

 

Wie sind Sie auf CBD gekommen?

Mein Sohn hat uns darauf aufmerksam gemacht, meine Frau hat dann damit begonnen und nimmt es gegen Muskelzucken und RLS, dann hab ich es einfach auch mal getestet und nehme es seitdem regelmäßig.